Standard | mobil

Live-Supervision - 89075 Ulm - R. Ulrich Freundlieb

Live-Supervision in Ulm mit R. Ulrich Freundlieb


                                                                                              Gutes Zuhören heißt nicht so sehr,
anderen zuzuhören, als sich selbst.
Eine gute Sicht zu haben, heißt nicht so sehr,
andere zu sehen, sondern sich selbst.
Anthony de Mello


Sie bringen Ihre Patientin/Ihren Patienten mit, ich mache in einem geschützten Rahmen die Anamnese, die bekanntermaßen die Grundlage jeder guten homöopathischen Verschreibung ist.

Sie schauen mir dabei über die Schulter; die ganze Kunst und Krux der Anamneseführung wird sich offenbaren und Ihnen nach und nach Gelegenheit bieten, Ihren eigenen, individuellen Anamnesestil zu finden, der zu Ihnen als einzigartigem Menschen passt. Auf diese Weise wird die Kommunikation mit Ihren Patientinnen/Patienten authentisch und beginnt Früchte zu tragen.

Die Analyse im Anschluss an die Anamneseerhebung machen Sie zunächst allein, dann in Gruppenarbeit. Mit der Präsentation Ihrer Ergebnisse im Plenum teilen wir das Wesentliche unserer subjektiven und gemeinsamen Wahrnehmung, Erfahrung.
In diesem Miteinander - in dem alles seinen Platz hat und nebeneinander stehen bleiben darf – gehen wir zusammen auf die Suche nach dem Simile, das sich mitunter später auch als Similimum herausstellen wird.

Ein großes Anliegen ist mir die Verlaufsanalyse, hier Fallstricke zu beachten, die Posologie und Patientenführung bzw. -begleitung. Denn das richtige homöopathische Heilmittel gefunden zu haben und den Menschen zu heilen, sind zwei Paar Schuhe.

Um die Wahrnehmung für das Wesentliche, das zu Heilende im Menschen zu schärfen und das Arzneimittelverständnis zu präzisieren, ist es ungemein hilfreich, die Äußerungen der Lebenskraft bei kranken Tieren zu studieren. Ich kann auf Hunderte von erkrankten Rindern, Pferden, Katzen und Hunden zurückblicken. An ausgewählten Leidensgeschichten werde ich Sie teilhaben lassen.

Die Seminarreihe ist geeignet für Homöopathen in Ausbildung, praktizierende Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen; Hebammen, Ärzte, Heilpraktiker, Tierärzte und Tierheilpraktiker sind willkommen. Die Einzelveranstaltungen finden langfristig über mehrere Jahre in regelmäßigen Intervallen von ca. zwei Monaten statt.

Zwischen den Seminarterminen lasse ich Sie nicht allein mit Ihren Patienten, wenn es brennt. In schwierigen Behandlungssituationen begleite ich Sie gerne in Einzelsupervision mit meinem  naturheilkundlichen Wissen, meinem Verständnis der Psychodynamik des Heilungsprozesses  vor dem Hintergrund der Humanistischen Psychologie und meiner mehr als 25-jährigen Erfahrung als Homöopath.


Vita

  • Studium der Soziologie
  • 3-jährige Vollzeitausbildung zum Heilpraktiker an der Josef-Angerer-Schule in München
  • Heilpraktiker seit 1988
  • Hospitanz/Assistenz u.a. bei: Marco Riefer (Freiburg) – Dr. Jürgen Becker (Freiburg) – Dr. Steffen (München) – Urs Schrag (Schweiz) – Dr. K. J. Isaac (Indien)
  • Regelmäßige, langjährige Weiterbildung in Humanistischer Psychologie und Psycho-therapie seit 1991 u.a. bei:
  • Dr. Wolf Büntig (Penzberg) – Drs. Boudewijn Vermeulen (München) – Dr. Robert Schleip (München) – Joel Weser (Erbach/Odenwald)
  • Eigene Praxis für Klassische Homöopathie seit 1992 in Neu-Ulm
  • SHZ-zertifizierter Therapeut und Supervisor seit 2008
  • Homöopathische Fortbildung u.a. bei:Marco Riefer – Dr. Rajan Sankaran – Dr. Farokh Master – Dr. Andreas Richter – Dr. Herbert Pfeiffer – Paul Herscu N.D. – Prof. Georgos Vithoulkas – Dr. Gerhardus Lang  Jan Scholten - Alize Timmermann


Termine

Jeweils samstags:  

21.01.2017
11.03.2017
20.05.2017
15.07.2017
16.09.2017
11.11.2017


Seminarzeiten

9:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr


Veranstaltungsort

BEST WESTERN PLUS Atrium-Hotel
Eberhard-Finckh-Straße 17
89075 Ulm

10 Min. Taxifahrt vom Bahnhof Ulm;
direkt am Autobahnzubringer zur A8, Ausfahrt Ulm-Ost (ca. 5km in Richtung Ulm);
Navi: Ludwig-Beck-Straße, Ulm


Kosten

  • Bei Anmeldung bis 15 Tage v. Seminarbeginn 120,-- € incl. Pausensnacks u. Getränke (Kaffee/Tee/Wasser), anschließend 140,-- €
  • Reduzierte Teilnahmegebührt in Höhe von 550,-- € bei Anmeldung für 5 Seminartage


Bankverbindung

Reinhard Ulrich Freundlieb
DE40 6305 0000 0021 2415 70
BIC SOLADES1ULM
Sparkasse Ulm


Anmeldung

Schriftlich, telefonisch oder per E-Mail an:

R. Ulrich Freundlieb
Gartenstraße 1
89231 Neu-Ulm
Tel. 0731 72 19 53
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich mit dem Eingang der Seminargebühr auf dem angegebenen Konto. Bei Rücktritt (nur in schriftlicher Form) bis 15 Tage vor Seminarbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 40,-- € an. Danach wird der gesamte Betrag fällig, es sei denn, Sie stellen eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Sollte das Seminar ausgebucht sein oder abgesagt werden müssen, werden Sie spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn per E-Mail benachrichtigt.
Die bereits überwiesene Seminargebühr wird umgehend vollständig erstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Für Heilpraktiker werden 8 UE homöopathische Fortbildung bestätigt, CME-Punkte werden
beantragt.

Vorzustellende Patientinnen und Patienten müssen vorher angemeldet werden. Die Teilnehmer unterliegen selbstverständlich der ärztlichen Schweigepflicht.

Zurück

Suchen

Homöopathie erlebt

Eine Familie berichtet über ihre homöopathische Behandlung.

  Hier geht es zum Film
homoeopathie erlebt

Veranstaltungen

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Besucher online

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online