Mitglieder-Login

Mitglieder-Login

Bitte warten, Berechtigungsprüfung ...
×

Der VKHD für Homöopathie-Schüler und Praxisgründer

Sie sind bereits Heilpraktiker und wollen sich in nächster Zeit mit einer homöopathischen Praxis selbständig machen? Dann ist der VKHD genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Als einziger Berufsverband, der auf die Bedürfnisse homöopathisch therapierender Heilpraktiker spezialisiert ist, bietet Ihnen der VKHD umfassende Informationen und kompetente persönliche Beratung bei allen Fragen rund um die Praxisgründung. Im Falle unerwarteter Probleme stehen Ihnen unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite.

Wertvolle Tipps für Praxiseröffnung und Praxisorganisation

Im Mitgliederhandbuch finden Sie eine ausführliche Checkliste zur Vorbereitung Ihrer Praxiseröffnung und wertvolle Tipps zur Praxisorganisation. Zahlreiche Textvorlagen und Musterrechnungen ermöglichen es Ihnen als Praxisanfänger, dem Patienten von Beginn an professionell entgegenzutreten. Über unseren Shop können Sie als Mitglied verschiedene Flyer zur Information Ihrer Patienten beziehen.

Immer bestens informiert

Mit unserem VKHD-Newsletter und unserer Verbandszeitschrift VKHD aktuell versorgen wir Sie regelmäßig mit Informationen rund um den Beruf des homöopathisch praktizierenden Heilpraktikers. So sind Sie als Mitglied jederzeit auf dem neuesten Stand, was aktuelle Entwicklungen innerhalb unseres Berufsstandes, des Infektionsschutzgesetzes, des Arzneimittelrechts oder der  Homöopathie betrifft.

Als Berufsverband vertreten wir Ihre Interessen gegenüber Politik und Behörden, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene.

Ermäßigte Tarife für Schüler und Praxisanfänger

Profitieren Sie als Schüler oder Praxisanfänger von ermäßigten Tarifen, ohne auf bestimmte Vorteile einer VKHD-Mitgliedschaft verzichten zu müssen. Mit Ausnahme des Stimmrechts in der Mitgliederversammlung stehen Schülern als außerordentlichen Mitgliedern sämtliche Leistungen des VKHD zur Verfügung. Praxisanfänger gelten ab Praxiseröffnung als ordentliche Mitglieder und kommen die ersten vier Jahre in den Genuss eines ermäßigten Mitgliedsbeitrags.

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen