Bereits zum zweiten Mal hat der Deutsche Presserat einer Beschwerde des VKHD stattgegeben und dem Autor aufgrund dessen einen „Hinweis“ erteilt.

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter
Seite 2 von 2