Mitglieder-Login

Mitglieder-Login

Bitte warten, Berechtigungsprüfung ...
×

A. B., weiblich, 52 Jahre – Epilepsie

1991 wurde bei mir eine Epilepsie diagnostiziert. Diese bestand bis 1999, trotz Antikonvulsiva. Durch eine homöopathische Behandlung konnten die Antiepileptika nach kurzer Behandlungsdauer abgesetzt werden. Seit über 20 Jahren bin ich nun ausschließlich durch homöopathische Arzneimittel anfallsfrei und es geht mir sehr gut!

Teilen auf FacebookTeilen auf Google PlusTeilen auf Twitter
FAQs zu Forschung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen